What's new

Hier finden Sie alle neuen Features der aktuellen Version sowie alle Neuerungen der letzten Versionen! Wir aktualisieren die Liste mit Erscheinen der Features zum jeweiligen Update (Feature Pack). Das Update auf die aktuellste Version können Sie komfortabel über das LINEAR Installation Center herunterladen und installieren. 

Hinweis: Ein Großteil der neuen Funktionen steht ausschließlich Subscriptionkunden zur Verfügung. 

Bei Major Releases (neue Versionsnummer) benötigen Sie die zugehörigen Lizenzen. Diese können Sie als Subscriptionkunde auf unserer Kontaktseite anfragen.

Neue Lizenzen anfragen

Filter:
Kundenwunsch

Der neue Desktop Electrical für Autodesk Revit

LINEAR Solutions V24.3

Entdecken Sie den Desktop Electrical, unsere neueste Erweiterung für Autodesk Revit, die speziell für die Elektrotechnik entwickelt wurde. Diese Lösung integriert die vielseitigen Funktionen unserer Desktop-Familie und bietet spezifische Tools für die effiziente Planung von Elektroinstallationen.

So wird mit dem Desktop Electrical die Platzierung von Kabeltrassen, Schaltern, Steckdosen und anderen Elementen zum Kinderspiel. Nutzen Sie unsere fortschrittlichen Konfiguratoren für Schaltersysteme und komplette Linieninstallationen, um Ihre Planungszeit erheblich zu reduzieren. Zusätzliche Details zu den gelieferten Konfiguratoren finden Sie ebenfalls hier im What’s New.

Neben den speziellen Funktionen für den Bereich Elektro stehen Ihnen auch alle anderen Vorteile der Desktop-Familie zur Verfügung. Diese unterstützen Sie von den frühen Planungsphasen bis hin zur Montageplanung. Profitieren Sie von bewährten Workflows in den Bereichen Trassenkonzept, Schlitz- und Durchbruchsplanung, Klassifizierung und Montageplanung. Mit der ebenfalls enthaltenen LINEAR Kollisionsprüfung identifizieren Sie problemlos alle Kollisionen Ihrer Elektroplanung. Spezifische Prüfungen auf Disziplin- oder Systemebene sind ebenso möglich. Kollisionen mit Rohrleitungen anderer Gewerke lassen sich durch einfaches Verspringen der Kabeltrasse beheben. Für Kollisionen mit architektonischen Elementen bietet die S+D-Planung eine nahtlose und interaktive Koordination der notwendigen Durchbrüche mit Statikern und Architekten. Ergänzt wird der Desktop Electrical durch Funktionen wie die beliebte Ansichtsverwaltung, Schnittansichtserstellung sowie dem Workflow für Reports und Aufgaben.

Entdecken Sie, wie Desktop Electrical Ihre Elektroplanung effizienter, präziser und einfacher machen kann, während Sie gleichzeitig von den umfassenden Vorteilen der Desktop-Familie profitieren.

Solutions for Revit
Kundenwunsch

Installationslinienkonfigurator mit vielfältigen Platzierungsoptionen

LINEAR Solutions V24.3

Mit dem LINEAR Installationslinienkonfigurator lassen sich ebenfalls Kombinationen von Schaltern, Steckdosen, Raumthermostaten etc. auf verschiedenen Installationshöhen einfach per Drag-and-Drop einrichten. Definieren Sie komfortabel Ihre kompletten Installationslinien und nutzen Sie diverse Platziermodi für eine optimale Anordnung im Modell. Der innovative „Tür“-Modus ermöglicht es, diese Installationslinien präzise an ausgewählten Türen auszurichten. Noch schneller geht es mit dem „Raum-Türen“-Modus. Nach der Aktivierung müssen Sie lediglich die betreffenden MEP-Räume auswählen und die Installationslinien werden automatisch in allen Räumen mit dem gewählten Abstand neben der Tür platziert. Selbstverständlich können Sie auch frei platzieren oder einen Abstand zur nächsten Kante festlegen. So wird beispielsweise eine Installation in einer Raumecke mit passendem Abstand zur Wand ermöglicht.  

Alle Platziermodi berücksichtigen natürlich die Abstände zwischen den Rahmen und die horizontale Ausrichtung der Symbole, um eine korrekte Darstellung im Grundriss zu gewährleisten. Dies steigert nicht nur die Effizienz des Planungsprozesses, sondern auch die Qualität und Präzision der Ergebnisse.

Der Rahmen- und Installationslinienkonfigurator sind unverzichtbare Hilfsmittel für eine effiziente Elektroplanung, die Ihren gesamten Konstruktionsprozess erheblich vereinfachen.

Mehr erfahren...

Solutions for Revit
Kundenwunsch

Rahmenkonfigurator für die einfache Erstellung von Schalter- und Steckdosenkombinationen

LINEAR Solutions V24.3

Der neue Rahmenkonfigurator ermöglicht es Ihnen, Schalter- und Steckdosenkombinationen intuitiv per Drag-and-Drop zusammenzustellen und direkt in Ihrem Modell zu platzieren. Neben der korrekten Platzierung der 3D-Familie werden die zugehörigen Symbole in der Grundrissansicht normgerecht angeordnet. Da keine manuellen Anpassungen mehr nötig sind, sparen Sie so wertvolle Zeit bei der Planung. Sie können sowohl horizontale als auch vertikale Kombinationen mit bis zu 5 Elementen konfigurieren und im Modell platzieren. Einmal erstellte Konfigurationen können gespeichert und wiederverwendet werden.

Mehr erfahren...

Solutions for Revit
Kundenwunsch

Familien und Platzierungsmodi für Revisionsdeckel

Revisionsdeckel mit automatischer Durchmesserermittlung

LINEAR Solutions V24.3

Die Integration von Revisionsöffnungen in der Lüftungsplanung war ein stark nachgefragtes Feature von unseren Nutzern im IDEA Channel. Um dieser Nachfrage gerecht zu werden, haben wir unsere Bibliotheken um hochflexible Revisionsdeckel für rechteckige und runde Luftkanäle erweitert. 

Dabei haben wir ebenfalls den Platzierungsmodus optimiert: Bei der Installation auf Lüftungsrohren wird der Durchmesser automatisch erfasst und als Parameterwert  für den Revisionsdeckel genutzt, sodaß sich dieser nahtlos an die Krümmung des Kanals anpasst.

Zusätzlich haben wir die Funktionalität des e-klimaX-Exports sowie des Modellaufmaßes erweitert. In beiden Fällen berücksichtigen wir automatisch die erforderlichen Ausschnitte für die platzierten Revisionsdeckel, was eine präzise und fehlerfreie Dokumentation im Modellaufmaß sicherstellt und die nötige Detailtiefe für die modellbasierte Fertigung liefert.
 

Solutions for Revit

Volle Kontrolle bei der Synchronisierung zwischen LINEAR Building und AutoCAD

LINEAR Solutions V24.3

Was bisher nur im Zusammenspiel mit Autodesk Revit möglich war, steht nun auch in Kombination mit AutoCAD zur Verfügung. Entdecken Sie die verbesserten Funktionen für eine nahtlose Synchronisierung zwischen LINEAR Building und AutoCAD. Mit der Einführung der neuen detaillierten Konfigurationsmöglichkeiten können Sie jetzt präzise festlegen, welche Parameter zwischen den Plattformen übertragen werden sollen. Der erweiterte Konfigurationsdialog ermöglicht es Ihnen, individuell zu bestimmen, welche Parameter importiert, exportiert oder sowohl im- als auch exportiert werden sollen. Diese Flexibilität ermöglicht eine maßgeschneiderte Anpassung an die spezifischen Bedürfnisse Ihres Projekts. Sie können verschiedene Konfigurationen erstellen, speichern und je nach Anforderung verwenden, was die Effizienz und Präzision in der Planung erhöht. Dies ist sowohl für die Heizlast- als auch für die Kühllastberechnung sowie für das Wohnungslüftungskonzept möglich.

Mit den neuen Synchronisierungsfunktionen zwischen LINEAR Building und AutoCAD steht Ihnen ein mächtiges Werkzeug zur Verfügung, das die Informationsverwaltung und -konsistenz über Ihre Projekte hinweg optimiert. Der Datenaustausch wird steuerbar und verbessert die Arbeit in den verschiedenen Phasen der Projektentwicklung.

Mehr erfahren...

Solutions for AutoCAD / CADinside

Integration der Topografie in den IFC-Link-Workflow für eine verbesserte Gebäudeerfassung

LINEAR Solutions V24.3

Nutzen Sie die detaillierten geometrischen Informationen der Topografie aus Ihrem verlinkten IFC-Architekturmodell, um eine noch präzisere Gebäudeerfassung zu erreichen. Mit der Einführung der neuen Option „Erdreichniveau aus Topografie“ verbessern wir den Analyseprozess des exakten Geländeverlaufs entlang der Gebäudehülle. 

Erdreichberührende Bauteile werden identifiziert und entsprechend ihrer Lage zum Erdreich in LINEAR Building klassifiziert – entweder als „grenzt an Erdreich " oder „grenzt an Außen“. So werden die thermischen Eigenschaften der Bauteile im Modell noch korrekter berücksichtigt.

 

Solutions for AutoCAD / CADinside

Verbesserte Benutzerführung und Optimierung in der UI der Trinkwasserberechnung

LINEAR-Highlight-v24-3-Hygienefunktion-im-cb

LINEAR Solutions V24.3

Im Berechnungsdialog für Trinkwasserrohrnetze haben wir die Hygienefunktionen in das Control-Board verschoben, um ähnlich wie bei der Visualisierung diese nutzen zu können, ohne die Berechnung erneut zu öffnen. Von hier aus können Sie dann unmittelbar wichtige Daten wie Umgebungstemperaturen oder Details zum Ausstoßvorgang direkt im erfassten Trinkwassernetz visualisieren.  

Darüber hinaus haben wir den Dialog zu den Fließwegdaten optimiert. Alle relevanten Informationen wie Temperaturverläufe, Massenströme oder Gesamtdruckverluste sind jetzt in einem einzigen, zentralen Dialog abrufbar. 

Solutions for AutoCAD / CADinside
Solutions for Revit

Harmonisierung der UI in allen Berechnungsdialogen

LINEAR Solutions V24.3

Mit diesem Release haben wir die Berechnungsdialoge über alle Disziplinen hinweg überarbeitet und trotz der Unterschiedlichkeit der Berechnungsverfahren weiter vereinheitlichen können. Die standardisierte Gestaltung erhöht den Wiedererkennungswert und erleichtert die Navigation durch die Dialoge.

Solutions for AutoCAD / CADinside
Solutions for Revit

Gebäudetypische Gleichzeitigkeiten in Trinkwasser-Ringleitungen berücksichtigen

LINEAR Solutions V24.3

Steigern Sie die Präzision in der Berechnung von Trinkwasser-Ringleitungen durch die neue Option „Gebäudekurve berücksichtigen“. Abhängig von den Anforderungen und dem Typ des Gebäudes ermöglicht diese Funktion eine präzise Einbindung der Gebäudekurven in die Berechnungen der Spitzenvolumenströme von Ringleitungen, sowohl mit als auch ohne Strömungsteiler. Dies sorgt für eine realitätsnahe Berücksichtigung von Spitzenvolumenströmen und den daraus resultierenden Druckverlusten in der Rohrnetzberechnung.

Bei der Definition von Nutzungseinheiten wird der normgerechte Gleichzeitigkeitsansatz nach diesen Nutzungseinheiten gewählt, was eine korrekte Dimensionierung und somit eine optimale Versorgungssicherheit gewährleistet.

Mehr erfahren...

Solutions for AutoCAD / CADinside
Solutions for Revit

Direkte Ergebnisvisualisierung von Rohr- und Kanalnetzen aus dem LINEAR Control Board

LINEAR Solutions V24.3

Wenn Sie das Netz einmal berechnet haben, können Sie jetzt die Visualisierung der Ergebnisse im Modell jederzeit direkt aus dem Control Board heraus starten, ohne die Berechnung erneut öffnen zu müssen. Der Zugriff auf Visualisierungen direkt aus dem Control Board ist besonders nützlich für schnelle Überprüfungen und Präsentationen.

Solutions for AutoCAD / CADinside
Solutions for Revit

Informationsstufen für präzises Datenmanagement in BIM-Projekten

LINEAR Solutions V24.3

Die Einführung von Elementklassen und Eigenschaftensätzen hat bereits eine strukturierte Verwaltung und Überprüfung von Daten im Modell ermöglicht. Mit der neuesten Erweiterung – den Informationsstufen – gehen wir einen Schritt weiter und bieten die Möglichkeit, Informationen stufenweise zu organisieren und so  z.B. Auftraggeber-Informationsanforderungen (AIA) abzubilden.

Durch die Zuweisung spezifischer Informationsstufen für jedes Attribut über Elementklassen und Eigenschaftensätze wird sichergestellt, dass der Informationsgehalt jeder Projektphase genau den vorab definierten Kriterien entspricht. Diese Methode ermöglicht es, die AIA-Vorgaben bereits zu Projektbeginn zu implementieren und sie durchgehend gemäß weiteren Anforderungen aus dem Bauablaufplan (BAP) zu aktualisieren. Die Informationsstufen können Sie selbst festlegen und den entsprechenden Level of Information Need (LOIN) zuordnen. 

So haben Sie die Möglichkeit, die angezeigten Parameter innerhalb der LINEAR Eigenschaften zu steuern. Beispielsweise könnten Sie als Informationsstufen „Vorentwurf“, mit einem LOIN von 100, „Entwurf“ mit einem LOIN von 200 und „Ausführung“ mit einem LOIN von 400 definieren und so jederzeit nur die Werte sehen, die in der jeweiligen Phase gefordert sind. Abweichungen von gewünschten Informationen und zugeordnetem LOIN können Sie ganz einfach ergänzen.

Solutions for Revit

Kompatibilität mit AutoCAD 25 und Revit 25

LINEAr Solutions - Revit 2025 - AutoCAD 2025

LINEAR Solutions V24.2

Sie nutzen bereits die neuste Autodesk-Versionen? Kein Problem! Dieses Feature Pack bringt Ihnen ab sofort volle Kompatibilität mit AutoCAD 2025 und Revit 2025, sodass Sie die aktuellen Autodesk-Produkte nahtlos mit unserer Version 24.2 nutzen können.

Solutions for AutoCAD / CADinside
Solutions for Revit