Zum Inhalt springen
Karriere bei liNear

Werden Sie Teil
unserer Erfolgsgeschichte

Karriere bei liNear – Werden Sie Teil eines starken Teams!

Als innovatives und dynamisches Unternehmen, das seit über 20 Jahren richtungsweisender Anbieter für Softwarelösungen für die Energie- und Gebäudetechnik ist, sind wir stets auf der Suche nach motivierten Mitarbeitern und neuen Talenten, um unser Team auszubauen. Denn wir selber – eine Mischung aus alten Hasen und jungen Innovatoren – sind die Basis unseres Erfolgs. Auf Sie wartet die große Chance, in einem wachsenden Team etwas zu bewegen und Teil unserer Erfolgsgeschichte zu werden.

In den Bereichen Softwareentwicklung, Datenerfassung, IT, Marketing, Qualitätsmanagement und Vertrieb freuen wir uns unabhängig von den ausgeschriebenen Stellen auch über Ihre Initiativbewerbung.

Schön, dass wir Dich hierher lotsen konnten. Jetzt sind wir unserem Ziel, Dich in unser Team zu holen, einen Schritt nähergekommen. Informiere Dich hier über das, was Dich bei uns erwartet und das, was Du dafür mitbringen solltest.

WER WIR SIND
Die liNear Building Labs sind das Innovations-Labor der liNear, einem zukunftsgewandten Aachener Software-Unternehmen mit den Schwerpunkten technische Gebäudeausrüstung und Building Information Modeling. In unserer Unternehmensgruppe kombinieren wir 30 Jahre Erfahrung mit vielen frischen Ideen, um Lösungen für die Ingenieure von morgen zu entwickeln. Mit unserem Team entwickeln wir neuartige Planungs-, Konstruktions- und Berechnungsansätze und schauen uns die erfolgsversprechendsten Konzepte in der Praxis an. 

WAS WIR BIETEN

  • Eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit innerhalb unserer Forschungs- und Entwicklungsabteilung.
  • Eigenverantwortliches Arbeiten mit vielen Freiräumen & Mitgestaltungsmöglichkeiten.
  • Ein gut ausgestatteter und sicherer Arbeitsplatz bei einem jungen, dynamisch wachsenden Unternehmen.
  • Ein kollegiales und teamorientiertes Arbeitsumfeld. 

WAS DU MITBRINGST

  • Du kannst Dich nicht entscheiden ob Du lieber Ingenieur oder Berater sein willst.
  • Buzzwords reizen Dich nicht. Du willst anpacken und die integrale Planung mit BIM weiter entwickeln.
  • Du hast Vorkenntnisse mit einer CAD-Software, optimalerweise mit Autodesk Revit.
  • Du bist bereit zu Kunden, Messen oder Branchen-Veranstaltungen zu reisen, um stets auf dem Laufenden zu sein.


Ist Deine Neugier noch immer nicht befriedigt? Schön! 
Dann schreib uns jetzt und wir vereinbaren ein Treffen.

Christian Waluga
liNear buildingLABS
Im Süsterfeld 20
52072 Aachen

buildinglabslinearde

Schön, dass wir Dich hierher lotsen konnten. Jetzt sind wir unserem Ziel, Dich in unser Team zu holen, einen Schritt näher gekommen. Informiere Dich hier über das, was Dich bei uns erwartet und das, was Du dafür mitbringen solltest. 

WER WIR SIND
Die liNear ist ein innovatives Aachener Unternehmen, das 30 Jahre Erfahrung mit vielen frischen Ideen paart, um Software für Ingenieure zu entwickeln. Unsere Kunden und wir arbeiten in einer der weltweit spannendsten Branchen: der Gebäudetechnik. Themen wie die Energiewende, BIM und die Digitalisierung im Bauwesen treiben uns gemeinsam an.

WAS DICH ERWARTET
Die duale „MATSE“-Ausbildung ist die perfekte Kombination aus Studium und Ausbildung. Zusätzlich zum IHK Berufsabschluss nach drei Jahren hast du nach erfolgreichem Abschluss einen „Bachelor of Science“ in Scientific Programming. Die theoretischen Kenntnisse aus den Vorlesungen an der Hochschule kannst du bei uns direkt in der Praxis erproben. So sammelst du durch die Mitarbeit an spannenden Projekten bereits im Studium erste praktische Erfahrungen und kannst dich weiterentwicklen.

WAS DU OPTIMALERWEISE MITBRINGST
Neben den formalen Zulassungsvoraussetzungen solltest Du ein analytisches Denkvermögen besitzen und ein zuverlässiger Teamplayer sein. Wenn Du Dich dann noch für die praktische Übersetzung des Lehrstoffs in Lösungen für einen zukunftsweisenden Anwendungsbereich begeistern kannst, dann bist Du bei uns genau richtig.

WIE WIR ARBEITEN
• Betriebssystem: Microsoft Windows
• Programmiersprachen: C++, C#
• Entwicklungsumgebung: Microsoft Visual Studio
• Versionsverwaltung: Perforce Helix
• Entwicklungsmethoden: Agile
• Projektverfolgung: Atlassian Jira

SO GEHT'S WEITER
Ist Deine Neugier noch immer nicht befriedigt? Schön!
Dann schicke uns bitte Deinen Lebenslauf sowie Referenzen, Eintrittstermin und Gehaltswunsch per E-Mail an:


Christian Waluga
liNear GmbH
Im Süsterfeld 20
52072 Aachen

chwlineareu 

Job description
liNear became a worldwide innovator in digitizing the design of building systems by providing software solutions and services for the MEP design.

The brand stands for competence in CAD-design and calculation within BIM processes. As the technology and market leader in German speaking countries we started to expand our business worldwide. Our sales international department is responsible to address all markets via direct sales and partnerships with our authorized resellers across the world.

As a Sales Consultant you are pushing the direct sales of our software solutions to engineering companies worldwide from the headquarter in Aachen and are part of our global growth strategy.

Responsibilities

  • Prospecting and hunting to find new business to be closed directly
  • Create a great first impression to our prospects and customers by listening to their business needs
  • Promote liNear solutions via customer presentations, participation in seminars, exhibitions
  • Coordination and accompany of trial version users
  • Maintain active engagement with new and existing leads through creative follow-up communications designed to increase customer interest in the liNear solutions
  • Collect information from market, commitments from customer, monitor new feature request to communicate to the product management
  • Collaborate with Marketing to provide feedback and improve future outbound campaigns
  • Achieve quarterly goals and yearly quotas to drive aggressive sales growth
  • Assist with renewal clients

Minimum Qualifications

  • Bachelor's degree or equivalent required
  • Self-starter, high energy, above all results oriented
  • Minimum of 2 years’ experience in Inside Sales or Business Development
  • Strong drive to work in technology sales
  • Excellent written and verbal communication skills in German and English, additional languages would be great
  • Ability to take initiative, set the right priorities and manage time effectively
  • Drive to continually improve technical and sales skills by internal coachings as well as self-learning
  • Knowledge of the construction industry, MEP design and Autodesk construction tools is desirable

If you are interested in these challenging job, please send your application with your salary expectations and earliest possible starting date to:

Manfred Waluga | Managing Director
mwwlineareu

Schön, dass wir Dich hierher lotsen konnten. Jetzt sind wir unserem Ziel, Dich in unser Team zu holen, einen Schritt nähergekommen. Informiere Dich hier über das, was Dich bei uns erwartet und das, was Du dafür mitbringen solltest.

WER WIR SIND
Die liNear ist ein innovatives Aachener Unternehmen, das 30 Jahre Erfahrung mit vielen frischen Ideen paart, um Software für Ingenieure zu entwickeln. Unsere Kunden und wir arbeiten in einer der weltweit spannendsten Branchen: der Gebäudetechnik. Themen wie die Energiewende, BIM und die Digitalisierung im Bauwesen treiben uns gemeinsam an.

WAS DICH ERWARTET
Du stehst unseren Anwendern in aller Welt per Telefon, Videokonferenz oder E-Mail mit Rat und Tat zur Seite oder trainierst sie in Seminaren und Individualschulungen. Du testest in ständigem Kontakt mit der Entwicklung die Programmversionen von morgen und teilst diese Kenntnisse, indem Du die Leistungsfähigkeit der liNear Software in Anwenderdokumentationen und Trainingskonzepten festhälst. Du erlebst die Neuentwicklung von Programmen von Anfang an mit und bist so immer mit den modernsten Entwicklungen vertraut.

WAS DU MITBRINGST
- Besonderes Interesse an CAD Software und der Anwendung von technischen Auslegungsprogrammen
- Gute AutoCAD Kenntnisse und Interesse daran, im Umgang mit Revit die gleichen Fertigkeiten zu erlangen
- Du weißt wie in der TGA Branche gearbeitet wird und kannst dich somit in die Situation der liNear Anwender hineinversetzen und zielgerichtet helfen

WAS WIR DIR BIETEN

  • Eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit 
  • Eigenverantwortliches Arbeiten mit vielen Freiräumen & Mitgestaltungsmöglichkeiten
  • Ein kollegiales und teamorientiertes Arbeitsumfeld, Kicker und Teamevents
  • Sicherer Arbeitsplatz bei einem jungen, dynamisch wachsenden Unternehmen
  • Perfekt ausgestatteter Arbeitsplatz in unserem Neubau

Ist Deine Neugier noch immer nicht befriedigt? Schön!
Dann schreib uns jetzt und wir vereinbaren ein Treffen. 


Patric Cronen
liNear GmbH
Im Süsterfeld 20
52072 Aachen

pcr@linear.eu

Schön, dass wir Dich hierher lotsen konnten. Jetzt sind wir unserem Ziel, Dich in unser Team zu holen, einen Schritt näher gekommen. Informiere Dich hier über das, was Dich bei uns erwartet und das, was Du dafür mitbringen solltest. 

WER WIR SIND 
Die liNear ist ein innovatives Aachener Unternehmen, das 30 Jahre Erfahrung mit vielen frischen Ideen paart, um Software für Ingenieure zu entwickeln. Unsere Kunden und wir arbeiten in einer der weltweit spannendsten Branchen: der Gebäudetechnik. Themen wie die Energiewende, BIM und die Digitalisierung im Bauwesen treiben uns gemeinsam an.

IHR THEMA
Für eine bedarfsgerechte Auslegung von Klimaanlagen wird eine Kühllastberechnung benötigt. In der Vergangenheit wurde die Kühllast häufig überschlägig ermittelt, was meist zu überdimensioniert Anlagen mit zu hohen Energieverbräuchen und einer geringeren thermischen Behaglichkeit führten. Heutzutage werden Kühllastberechnungen mit spezialisierten Programmen erstellt, die die dynamischen Wärmeübertragungsprozesse in einem Gebäude berücksichtigen. Neben der Wärmeleitung durch die Außenbauteile, werden ebenfalls die inneren Wärmegewinne, die solare Strahlung und die Wärmespeicherfähigkeit der Bauteile in der Kühllastberechnung berücksichtigt. 

Das Programm liNear Building bietet eine solche Kühllastberechnung nach dem Rechenverfahren der VDI 2078 an. Um die Qualität der Ergebnisse sicherzustellen, sieht die VDI Validierungsbeispiele vor. Anhand dieser Beispiele soll geprüft werden, ob die berechneten Ergebnisse der Programme innerhalb der engen Toleranz der VDI liegen. Die Validierungsbeispiele und -ergebnisse sind in Excel-Dateien beschrieben.

Das Ziel dieser Arbeit ist die Validierungsbeispiele im Programm liNear Building einzugeben, die Ergebnisse mit den Ergebnissen aus der VDI zu vergleichen und auf Einhaltung der definierten Fehlertoleranzen zu prüfen. Auf der Basis der Validierung sollen Ansätze für die Verbesserung der Berechnungsergebnisse erarbeitet werden und anschließend kontrolliert werden.

IHR PROFIL
• Ingenieurwissenschaftliches Studium
• Grundkenntnisse in Bereich Strömungslehre und Wärmeübertragung
• Spaß an Gebäudetechnik
• Gute Word- und Excel Kenntnisse
• Gute Deutschkenntnisse

Ist Deine Neugier noch immer nicht befriedigt? Schön! 
Dann schreib uns jetzt und wir vereinbaren ein Treffen.

Dr.-Ing. Peter Hollenbeck
liNear GmbH
Im Süsterfeld 20
52072 Aachen

pholineareu 

Schön, dass wir Dich hierher lotsen konnten. Jetzt sind wir unserem Ziel, Dich in unser Team zu holen, einen Schritt näher gekommen. Informiere Dich hier über das, was Dich bei uns erwartet und das, was Du dafür mitbringen solltest. 

WER WIR SIND 
Die liNear ist ein innovatives Aachener Unternehmen, das 30 Jahre Erfahrung mit vielen frischen Ideen paart, um Software für Ingenieure zu entwickeln. Unsere Kunden und wir arbeiten in einer der weltweit spannendsten Branchen: der Gebäudetechnik. Themen wie die Energiewende, BIM und die Digitalisierung im Bauwesen treiben uns gemeinsam an.

IHR THEMA
Für eine bedarfsgerechte Auslegung von Klimaanlagen wird eine Kühllastberechnung benötigt. In der Vergangenheit wurde die Kühllast häufig überschlägig ermittelt, was meist zu überdimensioniert Anlagen mit zu hohen Energieverbräuchen und einer geringeren thermischen Behaglichkeit führten. Heutzutage werden Kühllastberechnungen mit spezialisierten Programmen erstellt, die die dynamischen Wärmeübertragungsprozesse in einem Gebäude berücksichtigen. Neben der Wärmeleitung durch die Außenbauteile, werden ebenfalls die inneren Wärmegewinne, die solare Strahlung und die Wärmespeicherfähigkeit der Bauteile in der Kühllastberechnung berücksichtigt. 

Für die internationalen Märkte bietet das Programm liNear Building eine solche Kühllastberechnung nach dem Rechenverfahren der ASHRAE an. Die ASHRAE (American Society of Heating, Refrigerating & Air-Conditioning Engineers) ist ein Ingenieurverband ähnlich dem VDI. Um die Qualität der Ergebnisse sicherzustellen, sieht die ASHRAE Validierungsbeispiele nach ANSI/ASHRAE Standard 140 vor. Anhand dieser Beispiele soll geprüft werden, ob die berechneten Ergebnisse der Programme innerhalb der Toleranz der ASHRAE liegen.

Das Ziel dieser Arbeit ist die Validierungsbeispiele im Programm liNear Building einzugeben, die Ergebnisse mit den Ergebnissen aus der ASHRAE zu vergleichen und auf Einhaltung der definierten Fehlertoleranzen zu prüfen. Auf der Basis der Validierung sollen Ansätze für die Verbesserung der Berechnungsergebnisse erarbeitet werden und anschließend kontrolliert werden.

IHR PROFIL
• Ingenieurwissenschaftliches Studium
• Grundkenntnisse in Bereich Strömungslehre und Wärmeübertragung
• Spaß an Gebäudetechnik
• Gute Word- und Excel Kenntnisse
• Gute Deutschkenntnisse

Ist Deine Neugier noch immer nicht befriedigt? Schön! 
Dann schreib uns jetzt und wir vereinbaren ein Treffen.

Dr.-Ing. Peter Hollenbeck
liNear GmbH
Im Süsterfeld 20
52072 Aachen

pholineareu 

Schön, dass wir Dich hierher lotsen konnten. Jetzt sind wir unserem Ziel, Dich in unser Team zu holen, einen Schritt näher gekommen. Informiere Dich hier über das, was Dich bei uns erwartet und das, was Du dafür mitbringen solltest. 

WER WIR SIND 
Die liNear ist ein innovatives Aachener Unternehmen, das 30 Jahre Erfahrung mit vielen frischen Ideen paart, um Software für Ingenieure zu entwickeln. Unsere Kunden und wir arbeiten in einer der weltweit spannendsten Branchen: der Gebäudetechnik. Themen wie die Energiewende, BIM und die Digitalisierung im Bauwesen treiben uns gemeinsam an.

IHR THEMA
Für eine bedarfsgerechte Auslegung von Klimaanlagen wird eine Kühllastberechnung benötigt. In der Vergangenheit wurde die Kühllast häufig überschlägig ermittelt, was meist zu überdimensioniert Anlagen mit zu hohen Energieverbräuchen und einer geringeren thermischen Behaglichkeit führten. Heutzutage werden Kühllastberechnungen mit spezialisierten Programmen erstellt, die die dynamischen Wärmeübertragungsprozesse in einem Gebäude berücksichtigen. Neben der Wärmeleitung durch die Außenbauteile, werden ebenfalls die inneren Wärmegewinne, die solare Strahlung und die Wärmespeicherfähigkeit der Bauteile in der Kühllastberechnung berücksichtigt. 

Das Programm liNear Building bietet eine solche Kühllastberechnung nach dem Rechenverfahren nach VDI 2078 an. Einer der wichtigsten Faktoren bei der Kühllastberechnung sind die meteorologischen Daten. Auf Basis von langjährigen Wetteraufzeichnungen gibt die VDI für deutsche Städte für die Monate von April bis September Tagesmitteltemperaturen und die Amplitude für einen bedeckten und einen sonnigen Tag an. Die Berechnung der Kühllast soll für weitere Länder erweitert werden. Hierfür steht in der VDI 2078 beschrieben, wie aus Wetterdaten die Parameter für die Kühllastberechnung ermittelt werden.

Das Ziel dieser Arbeit ist die Beschaffung von Klimadaten für die Länder Schweiz und Österreich und die Ermittlung der notwendigen Parameter aus diesen Wetterdaten für die Berechnung der Kühllast nach VDI 2078.

IHR PROFIL
• Ingenieurwissenschaftliches Studium
• Grundkenntnisse in Bereich Strömungslehre und Wärmeübertragung
• Spaß an Gebäudetechnik
• Gute Word- und Excel Kenntnisse
• Gute Deutschkenntnisse

Ist Deine Neugier noch immer nicht befriedigt? Schön! 
Dann schreib uns jetzt und wir vereinbaren ein Treffen.

Dr.-Ing. Peter Hollenbeck
liNear GmbH
Im Süsterfeld 20
52072 Aachen

pholineareu 

Schön, dass wir Dich hierher lotsen konnten. Jetzt sind wir unserem Ziel, Dich in unser Team zu holen, einen Schritt näher gekommen. Informiere Dich hier über das, was Dich bei uns erwartet und das, was Du dafür mitbringen solltest. 

WER WIR SIND 
Die liNear ist ein innovatives Aachener Unternehmen, das 30 Jahre Erfahrung mit vielen frischen Ideen paart, um Software für Ingenieure zu entwickeln. Unsere Kunden und wir arbeiten in einer der weltweit spannendsten Branchen: der Gebäudetechnik. Themen wie die Energiewende, BIM und die Digitalisierung im Bauwesen treiben uns gemeinsam an.

IHR THEMA
Für eine bedarfsgerechte Auslegung von Klimaanlagen wird eine Kühllastberechnung benötigt. In der Vergangenheit wurde die Kühllast häufig überschlägig ermittelt, was meist zu überdimensioniert Anlagen mit zu hohen Energieverbräuchen und einer geringeren thermischen Behaglichkeit führten. Heutzutage werden Kühllastberechnungen mit spezialisierten Programmen erstellt, die die dynamischen Wärmeübertragungsprozesse in einem Gebäude berücksichtigen. Neben der Wärmeleitung durch die Außenbauteile, werden ebenfalls die inneren Wärmegewinne, die solare Strahlung und die Wärmespeicherfähigkeit der Bauteile in der Kühllastberechnung berücksichtigt. 

Das Programm liNear Building bietet solche Kühllastberechnung nach dem Rechenverfahren der VDI 2078 und ASHRAE an. Ein wichtiger Faktor für die Kühllastberechnung ist der Eintrag von solaren Gewinnen. Hierzu gehören neben den Gewinnen durch transparente Bauteile auch die Erwärmung der Fassade. Durch Verschattung werden die solaren Gewinne deutlich reduziert. Je nach Sonnenstand kann eine Verschattung durch das eigene oder benachbarten Gebäude oder durch die Topografie und Vegetation verursacht werden.

Das Ziel dieser Arbeit ist die externe Verschattung in der Berechnung zu berücksichtigen. Zu den Aufgaben gehört es, die notwendigen Informationen für die Berechnung zu bestimmen und eine komfortable Eingabe im Programm für den Anwender zu gestalten.
 

IHR PROFIL
• Ingenieurwissenschaftliches Studium
• Grundkenntnisse in Bereich Strömungslehre und Wärmeübertragung
• Spaß an Gebäudetechnik
• Gute Word- und Excel Kenntnisse
• Gute Deutschkenntnisse

Ist Deine Neugier noch immer nicht befriedigt? Schön! 
Dann schreib uns jetzt und wir vereinbaren ein Treffen.

Dr.-Ing. Peter Hollenbeck
liNear GmbH
Im Süsterfeld 20
52072 Aachen

pholineareu 

 

Schön, dass wir Dich hierher lotsen konnten. Jetzt sind wir unserem Ziel, Dich in unser Team zu holen, einen Schritt näher gekommen. Informiere Dich hier über das, was Dich bei uns erwartet und das, was Du dafür mitbringen solltest. 

WER WIR SIND 
Die liNear ist ein innovatives Aachener Unternehmen, das 30 Jahre Erfahrung mit vielen frischen Ideen paart, um Software für Ingenieure zu entwickeln. Unsere Kunden und wir arbeiten in einer der weltweit spannendsten Branchen: der Gebäudetechnik. Themen wie die Energiewende, BIM und die Digitalisierung im Bauwesen treiben uns gemeinsam an.

IHR THEMA
Für eine bedarfsgerechte Auslegung von Klimaanlagen wird eine Kühllastberechnung benötigt. In der Vergangenheit wurde die Kühllast häufig überschlägig ermittelt, was meist zu überdimensioniert Anlagen mit zu hohen Energieverbräuchen und einer geringeren thermischen Behaglichkeit führten. Heutzutage werden Kühllastberechnungen mit spezialisierten Programmen erstellt, die die dynamischen Wärmeübertragungsprozesse in einem Gebäude berücksichtigen. Neben der Wärmeleitung durch die Außenbauteile, werden ebenfalls die inneren Wärmegewinne, die solare Strahlung und die Wärmespeicherfähigkeit der Bauteile in der Kühllastberechnung berücksichtigt. 

Das Programm liNear Building bietet eine solche Kühllastberechnung nach dem Rechenverfahren der VDI 2078 an. In einer Marktanalyse sollen andere Softwareprodukte zur Kühllastberechnung ermittelt werden und die Unterschiede in den Bedienkonzepten ausgearbeitet werden. 

IHR PROFIL
• Ingenieurwissenschaftliches Studium
• Grundkenntnisse in Bereich Strömungslehre und Wärmeübertragung
• Spaß an Gebäudetechnik
• Gute Word- und Excel Kenntnisse
• Gute Deutschkenntnisse

Ist Deine Neugier noch immer nicht befriedigt? Schön! 
Dann schreib uns jetzt und wir vereinbaren ein Treffen.

Dr.-Ing. Peter Hollenbeck
liNear GmbH
Im Süsterfeld 20
52072 Aachen

pholineareu 

Schön, dass wir Dich hierher lotsen konnten. Jetzt sind wir unserem Ziel, Dich in unser Team zu holen, einen Schritt näher gekommen. Informiere Dich hier über das, was Dich bei uns erwartet und das, was Du dafür mitbringen solltest. 

WER WIR SIND 
Die liNear ist ein innovatives Aachener Unternehmen, das 30 Jahre Erfahrung mit vielen frischen Ideen paart, um Software für Ingenieure zu entwickeln. Unsere Kunden und wir arbeiten in einer der weltweit spannendsten Branchen: der Gebäudetechnik. Themen wie die Energiewende, BIM und die Digitalisierung im Bauwesen treiben uns gemeinsam an.

IHR THEMA
Für eine bedarfsgerechte Auslegung von Klimaanlagen wird eine Kühllastberechnung benötigt. In der Vergangenheit wurde die Kühllast häufig überschlägig ermittelt, was meist zu überdimensioniert Anlagen mit zu hohen Energieverbräuchen und einer geringeren thermischen Behaglichkeit führten. Heutzutage werden Kühllastberechnungen mit spezialisierten Programmen erstellt, die die dynamischen Wärmeübertragungsprozesse in einem Gebäude berücksichtigen. Neben der Wärmeleitung durch die Außenbauteile, werden ebenfalls die inneren Wärmegewinne, die solare Strahlung und die Wärmespeicherfähigkeit der Bauteile in der Kühllastberechnung berücksichtigt. 

Für die internationalen Märkte bietet das Programm liNear Building eine solche Kühllastberechnung nach dem Rechenverfahren der ASHRAE an. Die ASHRAE (American Society of Heating, Refrigerating & Air-Conditioning Engineers) ist ein Ingenieurverband ähnlich dem VDI. Um die Qualität der Ergebnisse sicherzustellen, sieht die ASHRAE Validierungsbeispiele nach ANSI/ASHRAE Standard 140 vor. Anhand dieser Beispiele soll geprüft werden, ob die berechneten Ergebnisse der Programme innerhalb der Toleranz der ASHRAE liegen.

Das Programm liNear Building bietet eine solche Kühllastberechnung nach dem Rechenverfahren der ASHRAE an. In einer Marktanalyse sollen andere Softwareprodukte zur Kühllastberechnung ermittelt werden und die Unterschiede in den Bedienkonzepten ausgearbeitet werden.

IHR PROFIL
• Ingenieurwissenschaftliches Studium
• Grundkenntnisse in Bereich Strömungslehre und Wärmeübertragung
• Spaß an Gebäudetechnik
• Gute Word- und Excel Kenntnisse
• Gute Deutschkenntnisse

Ist Deine Neugier noch immer nicht befriedigt? Schön! 
Dann schreib uns jetzt und wir vereinbaren ein Treffen.

Dr.-Ing. Peter Hollenbeck
liNear GmbH
Im Süsterfeld 20
52072 Aachen

pholineareu