Zum Inhalt springen

 

 

Lüftung planen in 2D und 3D

Seminarinhalte

Tag 1 - 1-Strich-CAD-Konstruktion und Luftkanalnetzberechnung
  • Zeichnerische Erstellung eines Kanalnetzes und Einbindung von Kanalbauteilen
  • Konfiguration der Berechnung
  • Dimensionierung des Kanalnetzes
  • Strömungsmechanischer Abgleich und akustische Berechnung
  • Massenermittlung
  • Volumenstromermittlung nach Normen und Konzentrationen
  • Druckverlustberechnung
  • Strömungsmechanischer Abgleich in Luftkanalnetzen
  • Akustische Berechnung nach VDI 2081
  • Graphisch gestützte Konstruktion der Kanalnetze
  • Behandlung von zwei Lüftungsanlagen in einem Projekt
  • Zuweisung von technischen Daten nach Herstellervorgaben im Bauteildialog
  • Ermittlung der externen Pressung und der Zusatzwiderstände für die Lüftungsanlagen
  • Einsatz von Volumenstromreglern in Kanalnetzen
  • Berechnung von Bestandsanlagen
  • Behandlung komplexer Lüftungsanlagen
  • Ausblick auf die automatische Generierung dreidimensionaler Luftkanalkonstruktionen auf Grundlage des berechneten Netzes
Tag 2 - 3D-Luftkanalkonstruktion
  • Zeichnerische Erstellung eines Kanalnetzes
  • Einfügen und Anschließen von Bauteilen
  • Prüfung auf Kollision und offene Enden
  • Beschriftung
  • Aufmaß
  • Bestimmung der Wanddicke von Blechkanälen nach DIN 24190
  • Aufmaß nach VOB DIN 18379
  • Aufmaß nach ÖNORM H 6015-2
  • eKlimax Schnittstelle zur Übergabe der Daten an den Luftkanalbauer
  • Maßgenaue Konstruktion, geführt am Baukörper oder vorhandenen Versorgungsleitungen
  • Konfiguration von Bauteilen und Zentralgeräten, herstellerneutral oder mit vom Hersteller gelieferten 3D-Zeichnungen
  • Exaktes Einfügen von Einbauteilen, wie Gittern, Brandschutzklappen und Abzweigen
  • Inplace-Modeling: Schnelles Editieren und Optimieren, Anpassung der Konstruktion an geänderte Baukörper
  • Erstellung von 2D-Ausführungs- und Montageplänen sowie Schnitten
  • Visualisierung der Konstruktion in 3D-Ansichten mit Materialfarben
  • Verwendung individueller Gerätekonfigurationen von Partnern
  • Möglichkeiten und Grenzen der Verwendung von Fremdkomponenten

Schulungsort

Die liNear Akademie in Aachen

liNear GmbH
Im Süsterfeld 20
52072 Aachen

Telefon: 0241/889 80 10
Telefax: 0241/889 80 30
E-Mail: infolineareu

Preis

Der Seminarpreis beträgt 400,- € / Tag (zzgl. MwSt.) pro Teilnehmer inkl. Erfrischungsgetränken und Mittagstisch. Jeder Teilnehmer hat seinen eigenen Arbeitsplatz, an dem der Umgang mit der Software praktisch geübt wird.

Anmeldung

Fachseminar Lüftung

Termine
Ihre Kontaktdaten

Bezahlung: Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns die Rechnung zur Schulung. Mit dem Zahlungseingang bestätigen wir Ihnen den oder die reservierten Seminarplätze und senden Ihnen eine Anfahrtsbeschreibung und Informationen zu Hotels per E-Mail zu. Ein Rücktritt von Ihrer Anmeldung ist danach nicht mehr möglich.

Wegen der begrenzten Teilnehmerplätze empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung. Bei kurzfristigen Teilnahmewünschen bitten wir Sie um telefonische Kontaktaufnahme. Wenn 14 Tage vor Seminartermin die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wurde, werden wir Ihnen umgehend den nächstmöglichen Termin anbieten.