Zum Inhalt springen

Neuer Kundenservice – kostenlose Onlineschulungen für Kunden

Wir haben unser Angebot im Bereich der Schulungen erweitert und stellen allen liNear Kunden nun online Softwareschulungen in Form von kostenlosen Videos zur Verfügung. In diesen kompakten Tutorials zeigen wir Ihnen den Umgang mit der liNear Software. So können Sie, als liNear Kunde, diese Tutorials nutzen, um Ihre Softwarekenntnisse zu erweitern und effizienter zu arbeiten.

Die immer größer werdende Kundenanzahl und die Tatsache, dass bei vielen Kunden die Zeit für Präsenzschulungen fehlt, hat uns dazu bewegt, allen liNear Kunden die Möglichkeit zu geben sich selbstständig online weiterzubilden. Dabei werden sowohl bewährte Schulungskonzepte als auch neue Themen in Form von Onlinetutorials angeboten. Die Schulungen sind in mehrere Kapitel gegliedert und mittels Sprungmarken können auch gezielt einzelne Befehle bzw. Aufgaben innerhalb eines Kapitels angesteuert werden. Ziel ist es, unsere Kunden mit allen Funktionen der Software vertraut zu machen, um so das maximale Potenzial auszuschöpfen und die Kundenzufriedenheit noch weiter zu steigern. Das Angebot richtet sich nicht nur an Neueinsteiger sondern auch an bereits erfahrenere Nutzer unserer Lösungen. Wir werden das Angebot für Sie kontinuierlich erweitern und aktualisieren.

Der Zugang zum Kundenbereich ist nur für liNear Kunden möglich. Hierfür benötigen Sie einen Account auf unserer Website. Sollte Ihr Account noch nicht freigeschaltet sein, können Sie die Freigabe anfordern und nach einer Prüfung ermöglichen wir Ihnen den Zugriff auf alle Inhalte. 

 

Folgende Schulungen stehen bereits jetzt zur Verfügung:

AutoCAD/CADinside:

Im Einsteigerseminar erfahren Sie am Beispiel des Gewerks Heizung die Leistungs­fähigkeit des liNear Desktop bzw. liNear Smart Sixty im Zusammenspiel mit liNear Building und liNear Analyse auf Basis von AutoCAD bzw. CADinside). Schaffen Sie sich, auch als Einsteiger eine Basis, um das Potenzial der liNear Software auszuschöpfen.
Grundlegende CAD-Kenntnisse werden vorausgesetzt.

MIt dem Aufbauseminar vertiefen wir die Kenntnisse aus dem Einsteigerseminar. Neben der intensiveren Auseinandersetzung mit den Inhalten des ersten Seminars wird im Aufbauseminar auch die Auslegung von Flächenheizsystemen behandelt.

Im Seminar Kanalnetzberechnung wird auf Grundlage eines Grundrisses einer Werkshalle mit Bürotrakt ein Luftkanalnetz gezeichnet und berechnet. Zunächst werden aus einer bereits bestehenden Heizlastberechnung die benötigten Raumdaten und Volumenströme ermittelt. Anschließend werden die Auslässe platziert und den Räumen zugewiesen. Es werden Zuluft- und Abluftleitungen gezeichnet und die Auslässe mit den Leitungen verbunden. Nach dem Einfügen der Symbole für Klappen, Regler, Wetterschutzgitter und Ventilatoren werden Fittings eingesetzt und damit das Rohrnetz für die Kanalnetzberechnung mit liNear Analyse Ventilation vorbereitet. In der Kanalnetzberechnung werden die Schallpegel bestimmt, Teilstrecken angepasst und beschriftet. Im Anschluss wird gezeigt, wie die Berechnungsergebnisse ausgedruckt werden können.

Anhand eines Beispielprojektes zeigen wir Ihnen im Seminar Konstruktion 3D Luftkanal Schritt für Schritt den Umgang mit dem Modul liNear 3D Ventilation. Auf der Grundlage einer 2D-Grundrisszeichnung als externe Referenz wird ein 3D-Modell des Luftkanalnetzes erstellt.

 

Revit:

Erfahren Sie im Einsteigerseminar Revit am Beispiel des Gewerks Heizung die Leistungsfähigkeit der liNear Werkzeuge liNear Desktop, liNear Building und liNear Analyse im Zusammenspiel mit Revit.
Grundlegende Revit-Kenntnisse werden vorausgesetzt.

Das Thema des Seminars Luftkanalnetzberechnung Revit ist die Bearbeitung eines Projektes mit liNear CAD 19 unter Revit 2019 in der Disziplin Lüftung. Wir werden zunächst Luftauslässe im 1. Obergeschoss platzieren und grob eine erste Leitungsführung konstruieren, sodass sogar schon eine erste Berechnung möglich wird. Wir werden uns auf dem Control Board, neben dem Projekt-Tab zur allgemeinen Steuerung auch im Bereich Konstruktion, Bibliothek und Berechnung der Disziplin Lüftung ansehen. Im Anschluss werden wir das Netz vervollständigen und optimieren, die Nennweiten des Kanalnetzes anpassen und anschießend bestehende Kollisionen mit Hilfe von Leitungsversprüngen beheben. Wir werden ein Lüftungsgerät konfigurieren und die Leitungen für Fortluft und Außenluft über Dach führen. Eine Schallberechnung wollen wir ebenfalls durchführen und Schalldämpfer einsetzen. Auch eine Dämmung soll das Kanalnetz noch erhalten. Exemplarisch nehmen wir zuletzt die Beschriftung einiger Bauteile vor und geben Ergebnisse aus.

 

Zum liNear Schulungsbereich

Einsteigerseminar AutoCAD/CADinside
Einsteigerseminar AutoCAD/CADinside
Aufbauseminar AutoCAD/CADinside
Aufbauseminar AutoCAD/CADinside
Luftkanalnetzberechnung AutoCAD/CADinside
Luftkanalnetzberechnung AutoCAD/CADinside
3D Luftkanalkonstruktion AutoCAD/CADinside
3D Luftkanalkonstruktion AutoCAD/CADinside
Einsteigerseminar Revit
Einsteigerseminar Revit
Luftkanalnetzberechnung Revit
Luftkanalnetzberechnung Revit