Zum Inhalt springen

Besuchen Sie uns auf der digitalBAU in Köln – Digitale Lösungen für die Baubranche

Die Messe „digitalBAU“ in Köln findet im Februar 2020 erstmals statt. Sie finden uns in Halle 7 auf Stand 410. Mit dieser neuen Plattform für Software-Unternehmen und Industrie hat die Messe München in Kooperation mit dem BVBS (Bundesverband Bausoftware) ein zukunftsorientiertes Format für die Baubranche geschaffen.

Ob Planung, Realisierung, Betrieb, Sanierung oder Rückbau: Die digitalBAU beleuchtet alle Aspekte von digitalen Prozessen und Lösungen für die Baubranche. Zielgruppenspezifisch. Businessorientiert. Zukunftsweisend.

Vom Konzept bis zur Umsetzung: Softwarelösungen sind im Bauwesen nicht mehr wegzudenken. 
Weil Sie Ihnen die Arbeit erleichtern, Kosteneinsparungen ermöglichen, sich schnell amortisieren und jederzeit implementierbar sind. Das macht sie zur Voraussetzung effizienter Projekte – zumal die digitale Planeingabe bei der Vergabe öffentlicher Aufträge in immer mehr Bundesländern Pflicht wird. Auch das Building Information Modeling (BIM) hat sich längst vom nice-to-have zum must-have entwickelt. 

Wovon Sie profitieren?
Mehr Planungssicherheit, Kostentransparenz, Zeitersparnis und konsequente Fehlervermeidung. 
Oder anders: minimierte Risiken – und maximierte Effizienz.

Sie suchen Antworten?
Unser Messeteam steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Sprechen Sie uns einfach an! Gerne diskutieren wir mit Ihnen über alle wichtigen Themen der Branche.

Wir freuen uns, Sie persönlich auf unserem Stand begrüßen zu dürfen!

Ihr Team von liNear

11. – 13. Februar 2020
Halle 7, Stand 410
digitalBAU, Köln 

Eingang via Congress-Centrum Nord

Öffnungszeiten: 09:30 – 18:00 Uhr

digtalBAU-Gelaendeplan_liNear.jpg