Zum Inhalt springen

Weihnachtsspende 2017

liNear Weihnachtsspende - Ärzte ohne Grenzen erhalten 100.000,- €

Die unhaltbaren Zustände der Flüchtlinge weltweit, zurzeit z.B. in Myanmar und hier insbesondere die Situation für Kinder und Säuglinge, sind sicherlich jedem durch die aktuelle Berichterstattung in den Medien bekannt. Ärzte ohne Grenzen kämpft vor Ort für die Armen und Schwachen.

Anstatt Präsente für Geschäftspartner zu verschicken, spendet liNear bereits seit Jahren für wohltätige Zwecke. Aufgrund des außerordentlich erfolgreichen Jahres 2017 hat sich die Geschäftsleitung entschieden, 100.000,- € an Ärzte ohne Grenzen zu spenden. Wir freuen uns, auf diesem Wege einen Beitrag zur wichtigen Arbeit des Vereins leisten zu können.

Nachfolgend das Dankesschreiben der Organisation:

„Mit Freude haben wir Ihre großzügige Spende auf unserem Konto vorgefunden. Dafür danken wir Ihnen von Herzen! Durch Ihre Unterstützung können wir weltweit für Millionen Patienten Nothilfe leisten, bspw. bei Epidemien, nach Naturkatastrophen oder bei Bürgerkriegen und Flüchtlingskrisen wie aktuell im Jemen oder in Bangladesch. Unsere Mitarbeiter vor Ort erleben jeden Tag hautnah, wie Spenden wie Ihre in unseren Projekten wirken." 

Falls Sie als Unternehmen oder Privatperson ebenfalls die Arbeit des Vereins unterstützen möchten, finden Sie hier weitere Informationen:www.aerzte-ohne-grenzen.de